Video Rig für DSLRs, Boling

Schulter-Video Rig für Filmer mit digitaler Spiegelreflex

Ein Hauptproblem von digitalen Fotoapparaten und Spiegelreflexkameras inbezug auf das Filmen gegenüber einem Camcorder ist ihr Design, das nicht fürs Filmen optimiert ist. So muss der Filmer die Kamera immer mit 2 Händen vors Gesicht halten. Ein Zoomen oder Schärfeeinstellen sind so äußerst schwierig zu erreichen ohne gleich das Bild zu verwackeln. Der Einsatz eines Stativs kann leider das Problem nur teilweise lösen, da ja ständig eine Hand am Objektiv drehen muss.

Die richtige Lösung ist der Einsatz eines Schulter Rigs mit Schärfezieheinheit (Follow-Focus) und dem Einsatz eines stabilen Video Stativs, das Kamera und Objektiv optimal stabilisiert.

Dies leistet das Video Rig von Life of Photo.

Lieferumfang

Das Set von Life of Photo beinhaltet das Video Rig aus Metall, 2 gummierte Handgriffe, die Follow Focus Einheit mit Drehrad, den Zahnkranz zum Montieren eines Objektivs und eine Matte Box.

Hohe Materialqualität

Das Video-Rig selbst ist aus hochwertig verarbeitetem, Aluminium gefertigt. Durch die Spezialkonstruktion ist es jedoch nicht zu schwer und ermöglicht ein bequemes Arbeiten am Set. Durch die 15 mm Rohrdurchmesser und 6 cm Rohrabstand ist es universell einsetzbar und arbeitet auch mit anderen Systemen hervorragend zusammen.

Hohe Anpassbarkeit des Rigs

Durch viele Metallklemmen am Rig ist dieses flexibel an die Bedürfnisse des Filmers anpassbar. So können Handgriff, Schultergurt etc bequem in der Länge an die Körperproportionen angepasst werden.

Matte Box gegen Streulicht

An die Follow Fokuseinheit kann mittels Schraube eine Matte-Box angebracht werden. So wird einfallendes Streulicht von der Seite wirkungsvoll verhindert und Motivkontraste gut erhalten. Die an der Matte Box angebrachte Metallschiene ermöglicht zudem die Matte Box in der Höhe zu verstellen um sie dem montierten Objektiv anzupassen.

Gummierte Handgriffe

Am Rig können 2 gummierte Handgriffe montiert werden, die gegen rutschige Hände schützen. Durch Klemmen können diese auch seitlich verstellt werden.

Bewegliche Kameraplatte mit ¼ Zoll Gewinde

Zur Aufnahmen verschiedener Kameras besitzt das Rig eine bewegliche Kameraplatte, die über eine Schraube nach vorne oder hinten bewegt werden kann. Auf der Unterseite ist ein 3/8 Zoll Stativgewinde angebracht.

Follow Focus Einheit zum bequemen Schärfenachziehen per Drehrad

Die Schärfenachzieheinheit besteht aus einem Zahnrad, das über ein Zahnkranz mit dem Objektiv verbunden ist und einem großen Drehrad, mit dem der Filmer die Bildschärfe durch Drehen milimetergenau justieren kann. So muss nicht mehr direkt das Objektiv berührt werden und daraus resultierende Wackler können vermieden werden.

Metallstange mit Schultergurt

Das Video Rig besitzt einen Schultergurt, der über eine Metallstange mit dem Rig verbunden wird. Der Gurt selbst kann längsverstellt werden und passt sich so den Körperproportionen optimal an. Zusätzlich stabilisiert er nebenbei das Rig.


Vorteile:

Kamera kann über einen längeren Zeitraum bequem gehalten werden
Verhindert verwackelte Aufnahmen
Kamera und Objektiv müssen nicht berührt werden
Verschiedene Kameras können benutzt werden
Rig ist flexibel in Form und Größe anpassbar
Matte Box gegen Streulicht
Video Rig kann als Schulterstativ oder auf externem Video-Stativ benutzt werden
Rig ist mit weiterem Zubehör erweiterbar
Objektive mit 52  – 80 cm Filterdurchmesser geeignet

Technische Daten

Material: schwarz eloxiertes Aluminium
Rig-Rohrdicke: 15mm
Rohrabstand an Kamera-Einheit: 6 cm (Zentrum zu Zentrum)
Gesamtgewicht aller Teile: ca. 1,1kg
Gewicht ohne Schulter-Einheit und Schulterstativ-Rohr: 832g
Stativgewinde 1,4″
Innendurchmesser Matte-Box: 80 cm

Lieferumfang

1x Video Rig aus Metall
1x Follow-Focuseinheit
1x Zahnkranz zum befestigen an Objektiv
1x Matte-Box mit Schiene
1x Schultergurt mit Metallstange
1x Rechnung mit ausgewiesener Mwst.

Be Sociable, Share!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>